Herzlich Willkommen!


Diese Seite wird gerade mit viel Liebe aufgebaut.

"Geschichte ist am schönsten wenn sie weitergelebt wird."

(Peter Dolinsek)



© BDA
© BDA


Unternehmt eine Reise durch die Zeit, hört was die Flammen euch erzählen und verbringt unvergessliche Stunden bei uns in der alten Dorfschmiede in Bad Eisenkappel, dem südlichsten Ort Österreichs.

 

Die Kraft des Feuers zieht den Menschen seit Jahrtausenden in den Bann. Es zähmt härtestes Metall und ist das älteste Symbol für Wandlungskraft. Der Schmied als Meister des Feuers vermag es totes Material zum Leben zu erwecken und aus Eisen die kunstvollsten Objekte zu erschaffen.

 

Umgeben vom urigen Flair der 300 Jahre alten Mauern der Huf- , Wagen-  und Nagelschmiede lässt sich die Kreativität entfalten. Hier wurden bis ins 19. Jahrhundert Pferde beschlagen, Werkzeuge hergestellt, Hacken an gestählt und Holzfuhrwerke repariert. Heute noch werden sämtliche Maschinen wie Schleifstein, Federhammer oder Schmiedeesse mit Wasserkraft angetrieben.

 

Nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf wurde diese Dorfschmiede wachgeküsst und lebt als Schauschmiede nun ein neues Leben. Kulturgeschichte und altes Handwerk werden hier erlebbar - ihr habt die Möglichkeit zur freien Gestaltung im Schmiedefeuer und seid zum aktiven Mittun eingeladen.

 

Kommt alle! Wir freuen uns auf euch!